Aktuell

Auf dieser Seite werden wir Sie immer über aktuelle Themen, Events, Ausflüge, besondere Aktionen und Veranstaltungen informieren. Besuchen Sie uns gerne in regelmäßigen Abständen.

facebook

Sie finden uns auf facebook, können uns dort folgen und auch dort veröffentlichen wir immer aktuelle Themen, Neuigkeiten und verbreiten themenbezogene Informationen und vereinsbezogene Hinweise follow us

Donnerstag, 30. August 2018
Trauertagebuch für Jugendliche

Heute habe ich mal einen Buchtipp für euch.
Einfach So Weg von Ayse Bosse und Andreas Klammt.
Es ist ein Buch für's Abschied nehmen, Loslassen und Festhalten und wurde zusammen mit trauernden Jugendlichen extra für Jugendliche und junge Erwachsene konzipiert.
Ich finde es ist wunderschön gestaltet mit vielen Bildern im Comic-Style, Gedichten, Rezepten, Liedertexten und Geschichten rund um das Thema Tod und Abschied. Außerdem gibt es ganz viel Platz, um die eigenen Gedanken und Gefühle aufzuschreiben.
Wenn jemand aus deinem näheren Umfeld verstirbt und dabei ist es egal ob es ein Mensch oder ein Tier ist, dann darfst und sollst du trauern. Die Trauer ist wichtig und ein ganz normaler und natürlicher Prozess. Trauer ist bunt und jedes Gefühl hat dabei seinen Raum, alles darf sein und nichts ist komisch. Du darfst lachen und weinen. Genau wie die Liebe bleibt, bleibt auch die Trauer, sie verändert sich nur.
Das Thema Tod macht jedem von uns Angst, um so wichtiger ist es ihn beim Namen zu nennen und ihn nicht zu verdrängen. Denn mal ehrlich, wir kommen hier alle nicht lebend raus.
Traut euch, nehmt trauernde Menschen so wie sie sind an und redet mit ihnen, anstatt ihnen aus dem Weg zu gehen. Dieses Buch ist ein sehr schöner Wegbegleiter für trauernde Jugendliche und junge und jung gebliebene Erwachsene.

Dienstag, 28. August 2018
Charity Event für unheilbar erkrankte Kinder

Am 15.08.2018 veranstaltete die Froschkönig Hochzeits- und Eventagentur einen Charity Event zugunsten von LaLeLu e.V..
Es war ein lauer Sommerabend mit guter Musik und kulinarischen Köstlichkeiten.
Zahlreiche Besucher fanden den Weg zum Kinzigheimerhof, um den Gitarrenklängen von June's Tunes zu lauschen und gleichzeitig etwas Gutes zu tun. Später kam noch der "Dummfrager" Boris Mainzer dazu und strapazierte die Lachmuskeln.
Durch die gute Zusammenarbeit ganz vieler Sponsoren konnte sich LaLeLu e.V. über eine Spendensumme von insgesamt 2200€ freuen.
Alleine die Firma Karl Eidmann GmbH & Co KG spendete 1000€.
Heike Heil 1. Vorsitzende des LaLeLu e.V. bedankte sich bei allen Teilnehmern und Sponsoren des Abends und war zutiefst berührt über die großartige Unterstützung.

Mittwoch, 8. August 2018
Kinder Lebens-Lauf bei LaLeLu e.V.

Am 04.06.2018 startete der Kinder - Lebens - Lauf in Berlin am Flughafen Tempelhof.
Frau Elke Büdenbender, die Frau von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Schirmherrin des Kinder-Lebens-Laufs, eröffnete die bundesweite Kampagne des Bundesverbandes Kinderhospiz e.V.. Mit der Angel Fackel soll ein Licht der Hoffnung in die Welt gesendet werden und betroffene Familien in die Mitte der Gesellschaft zurück geholt werden.
Der Kinder-Lebens-Lauf präsentiert in einzigartiger Weise ein verlässliches Hilfsnetzwerk, das sich in Deutschland für lebensverkürzt erkrankte Kinder und ihre Familien stark macht. Kinderhospize nimmt man in der Regel erst wahr, wenn man sie braucht. Der Kinder - Lebens - Lauf hat sich zur Aufgabe gemacht, auf die Situation der betroffenen Familien mit lebensverkürzt erkrankten Kindern aufmerksam zu machen.

Montag, der 23. Juli 2018, die Läufer von Philip Julius e.V. aus Bad Vilbel werden beim LaLeLu e.V. in Bruchköbel schon heiß ersehnt. Heiß, im wahrsten Sinne des Wortes, 32 Grad und auf dem Weg von Bad Vilbel - Gronau zum LaLeLu e.V gibt es nicht viele schattige Plätze.
Und dann kommen sie, verschwitzt, durstig und hungrig, jedoch glücklich es geschafft zu haben.
Die Mitarbeiter von LaLeLu sind bestens auf die Ankunft der Läufer vorbereitet. Kühle Getränke, Pizzabrötchen und andere Snacks werden angeboten. Zur Freude aller steht ein Plantschbecken zur Abkühlung der Füße unter einem schattigen Baum.
Heike Heil und Ellen Sauer nehmen die Angel Fackel in Empfang.
Diese Fackel wird weitergereicht und durch die Tatkraft vieler Menschen zu rund 100 Stationen getragen.
Am 13. Oktober dem Welthospiztag wird die Angel Fackel wieder ihr Startziel erreichen.
Beim LaLeLu e.V. wird dieses Event noch bis spät in den Abend hinein gefeiert.
Viele liebe Menschen, gute Gespräche und viel Freude - ein sehr schöner Tag geht zu Ende.

Dienstag, 31. Juli 2018
LaLeLu Begegnungsgarten

Lange war er nur ein Traum, der in unseren Köpfen war. Nun ist es endlich soweit und wir können ihn euch vorstellen.
Unseren LaLeLu Begegnungsgarten!!!!
Gerne könnt ihr euch selbst ein Bild davon machen. Kommt einfach am 15.09.2018 zwischen 10:00 und 16:00h nach Bruchköbel - Niederissigheim. Parkplätze gibt es in der Straße Zum Wiesengrund, am Friedhof. Dann geht ihr über die Landstraße und folgt der Beschilderung. Wir freuen uns auf Euch.

Dienstag, 22. Mai 2018
Evonik Juniorstore spendet an LaLeLu e.V.

Zum 2. Mal spendet der Juniorstore von Evonik an LaLeLu e.V. und darüber freuen wir uns ganz besonders.
Diese Spende wird in die Ausbildung unserer haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern fließen.
Vielen lieben Dank für die großartige Unterstützung und den Besuch im LaLeLu Büro.

Mittwoch, 16. Mai 2018
TuS Heldenbergen übergibt Spende an LaLeLu e.V.

Am 15.04.2018 veranstaltete die Turn und Sportgemeinschaft 1968 Heldenbergen einen großen Wandertag. Große und kleine Wanderlustige konnten eine 5 oder 13 Kilometer lange Strecke bewältigen. Das Startgeld kam unserem Verein zugute. Erwandert wurden 250€, der Verein verdoppelte den Betrag und ein anonymer Spender verdoppelte diesen Betrag noch einmal, so dass sich unser Verein über 1000€ freuen konnte.
Heike und Ellen nahmen dankend den Spendenscheck entgegen. Ganz besonders freut es uns wenn Ehrenamt Ehrenamt unterstützt. Vielen lieben Dank!!!

Dienstag, 8. Mai 2018
Nord-Micro GmbH & Co OHG spenden an LaLeLu e.V.

Ohne Spenden können wir unsere Arbeit nicht leisten. Deshalb freuen wir uns sehr, wenn Menschen wie Herr Schmitt und Herr Dietz zu uns ins LaLeLu Büro kommen. Beide arbeiten bei Nord-Micro GmbH & Co OHG und durften uns einen Spendenscheck in Höhe von 2200€ überreichen. Diese Summe kam durch ein Sommerfest und eine Weihnachtstombola zusammen. Heike und Ellen nahmen strahlend den Scheck entgegen und erzählten lebhaft von den Projekten, die anstehen. Vielen lieben Dank für die großzügige Unterstützung, damit kann wieder ganz viel bewegt werden.

Dienstag, 8. Mai 2018
Begegnungsgarten für LaLeLu e.V.

Hurra!!!
Wir haben unseren Traum Garten gefunden. Jetzt können wir loslegen und unseren LaLeLu Begegnungs-Garten erschaffen. Wir haben schon ganz viele Ideen, die nun umgesetzt werden können. Ihr dürft gespannt sein. Wir werden euch natürlich über unsere Fortschritte informieren.

Dienstag, 24. April 2018
LaLeLu e.V. Familientag Frühling

Am Samstag den 5.5.2018 laden wir die LaLeLu Familien zum Familientag ein. Die Eltern dürfen sich bei Kaffee und Kuchen entspannen und untereinander austauschen. Und die Kinder können basteln und spielen. Unser Kreativteam hat sich wieder einiges ausgedacht. Diesmal werden Frösche gebastelt und Vielmachgläser gestaltet.

Donnerstag, 19. April 2018
Angrillen Eidmann Bruchköbel

Am Samstag den 21.04.2018 geht es wieder rund beim traditionellen Angrillen der Firma Eidmann in Bruchköbel. Auch wir von LaLeLu e.V. sind dabei. Ihr könnt bei uns Taschen und T-Shirts bemalen.
Kommt vorbei, wir freuen uns. Wetter wird auch Bombe.

Mittwoch, 18. April 2018
Ladies Circle Hanau spendet an unheilbar erkrankte Kinder

Strahlende Gesichter gab es am 11. April im LaLeLu Büro.
Frau Voß und Frau Stürmer vom Ladies Circle Hanau übergaben Heike Heil und Ellen Sauer einen Scheck in Höhe von 500€.
Diese Summe wird in den Familienausflug zum Schloss Freudenberg im August fließen.
Vielen lieben Dank für diese großartige Unterstützung, damit können wir wieder viel bewegen und die Kinderaugen zum Leuchten bringen.

Dienstag, 17. April 2018
Große Spende von Hand in Hand e.V. aus Altenstadt

Am Montag den 9. April bekamen wir ganz lieben Besuch von unserem befreundeten Verein HandinHand EV aus Altenstadt.
Im Gepäck hatten Hilu und Peter einen großen Spendenscheck in Höhe von 2500€. Mit dieser Spende können wir gemeinsam einer Familie einen lang ersehnten Traum erfüllen.
Was dieser Traum ist, das erfahrt ihr in Kürze hier auf dieser Seite. Fortsetzung folgt........

Dienstag, 10. April 2018
15.4.2018 Wandertag Heldenbergen

Heute habe ich einen Veranstaltungshinweis für euch. Wer am Sonntag noch nichts vor hat, der kommt nach Heldenbergen zum Wandertag der Sport- und Turngemeinschaft.
Los geht's um 8:30h an der Kultur- und Sporthalle KUS.
Die Startgebühren werden an unseren Verein gespendet. Wir freuen uns sehr über diese tolle Aktion.
Kommt vorbei und wandert für den LaLeLu e. V.
Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt.

Donnerstag, 29. März 2018
Frohe Ostern

Im Licht der Ostersonne bekommen die
Geheimnisse der Erde ein anderes Licht.
(Friedrich von Bodelschwingh)
Mit diesen Zeilen wünschen wir allen ein schönes Osterfest.

Dienstag, 13. März 2018
Ostermarkt Bruchköbel 18.03.2018

Am Sonntag den 18.03.2018 findet wieder der beliebte Ostermarkt in Bruchköbel statt.
Auch wir sind mit einem Stand dabei. Wie immer haben wir viele schöne selbstgemachte Sachen im Gepäck, wie z.B. diese zauberhaften Häkeltiere, die alle gegen eine Spende zu haben sind.
Kommt vorbei und besucht uns. Wir freuen uns auf Euch.

Dienstag, 27. Februar 2018
Terramag GmbH spendet an LaLeLu e.V.

Die Unternehmensgruppe Terragroup aus Hanau, zu der das Vermessungsbüro Müller, die Baulandentwicklungsfirma Terramag GmbH, sowie die immovativ GmbH aus Ober-Ranstadt gehören, hat 2 gemeinnützigen Vereinen aus der Region einen Scheck in Höhe von je 1250.-€ überreicht.
Wie schon in den Jahren zuvor verzichtete die Terragroup auf das Verschicken von Grußkarten und Kunden-Präsente.
Aus diesem Grund konnte sich der LaLeLu Verein am 21.02.2018 über eine Unterstützung in Höhe von 1250.-€ freuen.
Karin und Ellen haben den Spendenscheck dankend in Empfang genommen und nutzten die Gelegenheit, um im Anschluss über bervorstehende Projekte zu berichten.
Mit dieser großzügigen Spende kann der ein oder andere Herzenswunsch eines unheilbar erkrankten Kindes erfüllt werden oder schnelle unbürokratische Hilfe geleistet werden.

Dienstag, 27. Februar 2018
Fortbildung durch Bundesverband Kinderhospiz e.V.

Am 15. und 16. Februar haben Heike und Ellen an einem interessanten Workshop in Frankfurt teilgenommen. Die Themen des Workshops waren Hospizarbeit und die rechtlichen Probleme für Mitarbeiter, sowie Empathie - Schlüssel zur Verständigung. Beide Themen sind sehr wichtig für die Arbeit in unserem Verein. Es waren zwei informative Tage mit vielen interessanten Begegnungen. Vielen lieben Dank an den Bundesverband Kinderhospiz, der uns diese Fortbildung ermöglicht hat.

Mittwoch, 21. Februar 2018
LaLeLu Faschingsdisco

Am Freitag den 2.2.2018 haben wir alle LaLeLu-Kinder zur großen Faschings-Sause eingeladen. Viele Kinder sind der Einladung gefolgt, so dass wir volles Haus hatten. Und was wir ganz besonders super fanden, es waren wirklich alle Kinder verkleidet.
Wir hatten ganz viel Spaß, es wurde getanzt, gesungen und lustige Spiele gespielt und auch ein Bon Bon Regen durfte nicht fehlen. Und natürlich war auch für eine kleine Stärkung zwischendurch gesorgt.
An diesem Nachmittag konnte man wieder ganz viele Kinderaugen leuchten sehen.

Dienstag, 13. Februar 2018
Spenden statt Geschenke

Spenden statt Geschenke war auch in der Weihnachtszeit 2017 wieder das Motto der Rathaus Apotheke Nidderau und der Löwen Apotheke Bruchköbel unter Leitung der Familie Zeiger. Gesammelt wurde in der Adventszeit bis in den Januar hinein.
Diesmal durfte sich unser Verein über die finanzielle Unterstützung freuen.
Am 06. Februar haben Sylvia, Ellen und Rainer einen Scheck über 1500,-€ dankend entgegen genommen. Auch die Kunden der Apotheken hatten fleißig mitgesammelt, so dass zusätzlich noch volle Spendendosen übergeben werden konnten. Das gesamte LaLeLu Team ist sehr berührt über das herzliche Engagement, denn ohne Aktionen wie diese, können wir unsere Arbeit nicht machen.
Vielen lieben Dank.

Montag, 5. Februar 2018
Neue Mitarbeiterin bei LaLeLu e.V.

Heute möchten wir euch unsere neue Mitarbeiterin vorstellen, die unseren Verein seit dem 1. Februar 2018 unterstützt.
Gisela ist gelernte Krankenschwester und wird im Bereich der Familienbegleitung tätig sein. Wir freuen uns sehr auf eine gute Zusammenarbeit und wünschen ihr viele schöne Momente mit unseren Familien. Herzlich Willkommen im LaLeLu Team.

Freitag, 2. Februar 2018
Benefiz Fußball Turnier Bad Vilbel

Am Samstag den 27.01.2018 waren wir zu Gast in der Sporthalle Bad Vilbel. Nicole Steppan und ihr Team hat zum 2. Mal zur großen Benefiz Veranstaltung "Schwitzen für den guten Zweck" eingeladen.
Auf der einen Seite der Halle gab es ein Fußball Turnier und auf der anderen Seite wurden verschiedene Kurse angeboten.
Von Good Mornig Workout (an dem auch unsere beiden Vorstandsmitglieder Heike und Ellen teilgenommen haben) bis Zumba war alles dabei.
Am Ende waren 1929,50€ im Spendentopf, die feierlich an unseren Verein überreicht wurden.
Vielen lieben Dank für diese großartige Aktion und Unterstützung.

Freitag, 12. Januar 2018
EAM unterstützt Verein LaLeLu

Mit einer Förderung in Höhe von 1.800,00 Euro ermöglicht die EAM die Errichtung eines Ortes der Begegnung für die betroffenen Kinder und Erwachsenen. Ein Ort, an dem sie Ihre Trauer und Ängste verarbeiten können, der ihnen aber auch als Ort für Spiele und Entspannung dient.
Marco Müller, Leiter des EAM-Regionalzentrums Süd und Reinhard Stark, Leiter der Netzregion Gelnhausen, übergaben die Spende an Rainer Baumann, Heike Heil und Ellen Sauer vom Vereinsvorstand. „Als rein kommunales Unternehmen übernehmen wir gesellschaftliche und soziale Verantwortung in der Region und engagieren uns für Menschen, die besonderer Unterstützung bedürfen,“ betonte Müller. Baumann dankte dem regionalen Energieversorger im Namen des gesamten LaLeLu-Teams für die finanzielle Förderung. „Dank dieser Spende durch die EAM können wir ganz gezielt auf die Bedürfnisse der durch uns betreuten Familien eingehen."

Dienstag, 9. Januar 2018
Berufsschüler der Kaufmännischen Schulen unterstützen „LaLeLu e.V.“

Die angehenden Industriekaufleute des Jahrgangs 2016 der Kaufmännischen Schulen Hanau haben sich spontan entschlossen, zu viel angespartes Geld für ihre Studienfahrt nach Köln, die im Oktober 2017 stattfand, an eine gemeinnützige Organisation zu spenden.
Ihre Wahl fiel auf unseren Verein.
Am 22.12.2017 wurden Heike Heil und Ellen Sauer in die Schule eingeladen, um den Scheck in Empfang zu nehmen.
Die Schulleiterin der Kaufmännischen Schulen, Frau Claudia Galetzka, begrüßte die beiden Gäste und lobte die Auszubildenden für diese tolle Idee. Die Klassensprecherinnen und Klassensprecher Annika Frank, Katharina Fork, Laura Wietzel und Björn Müller-Thurau übergaben im Namen ihrer Mitschüler den Scheck in Höhe von 666,66 Euro an Heike Heil, die sich herzlich für das soziale Engagement der Auszubildenden bedankte und anschließend in kleinen Anekdoten von unseren zahlreichen Aufgaben erzählte.

Freitag, 22. Dezember 2017
Weihnachtsferien bis zum 8.1.2018

2 Wochen zum Energie auftanken:

Wir blicken auf ein sehr ereignisreiches und bewegendes Jahr zurück und sind sehr stolz darüber, was wir mit unserem kleinen Team so alles gemeistert haben.
An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Menschen bedanken, die an unserer Seite waren und uns geholfen haben, egal ob finanziell oder mit "Manpower". Ohne euch ist die Arbeit, die wir leisten, nicht möglich.
Nun verabschieden wir uns, bis zum 8.1.2018, in die Weihnachtsferien, denn auch für uns ist eine Auszeit extrem wichtig, um unsere Akkus wieder aufzuladen. Deshalb wundert euch nicht, dass es hier auf unserer Internetseite, in den nächsten 14 Tagen sehr ruhig sein wird.
Ab Januar starten wir dann mit neuer Kraft.
Wir wünschen euch ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.
Bis bald, Euer LaLeLu Team

Freitag, 22. Dezember 2017
SV Kilianstädten spendet an unheilbar erkrankte Kinder

An unserem vorletzten Arbeitstag haben wir noch eine Überraschung bekommen. Florian und Felix vom SV Kilianstädten brachten uns einen Spendenscheck in Höhe von 300.-€ vorbei. Der SV veranstaltete bei seiner Weihnachtsfeier eine Tombola, von dem Erlös der Tombola wurde in den vergangenen Jahren Geschenke für die Akteure gekauft. In diesem Jahr verzichteten die Aktiven auf die Geschenke und spendeten die Summe an unseren Verein. Vielen herzlichen Dank für die gelungene Überraschung.

Ältere Beiträge

Anmelden