In meinen Träumen finde ich dich

In meinen Träumen finde ich dich

Wie Träume in der Trauer helfen

Träume in der Trauer verstehen Wie sind Träume in der Trauer zu verstehen? Was teilen uns die Träume über uns und den Verstorbenen mit? Ausgehend von einer Traumkunde für Trauernde und anhand zahlreicher Beispiele zeigt Roland Kachler, wie Träume zu einer neuen Beziehung zu dem Verstorbenen führen können: Träume als Wegweiser in ein wieder gelingendes Leben. Auch zum Umgang mit Alpträumen gibt er konkrete Hilfestellung sowie zur Traum- und Imaginationsarbeit in der Trauerbegleitung. Nun hoffe ich, dass die in diesem Buch dargestellten und gedeuteten Trauerträume Ihnen als trauernde Leserinnen und Leser helfen werden, Ihre eigenen Träume in der Trauer zu träumen. Ich bin sicher, dass Sie sich im Spiegel dieser Träume in Ihrer Trauer besser verstehen werden. Ganz sicher werden Sie über die hier gedeuteten Träume und über Ihre eigenen Träume Ihre Liebe zu Ihrem verstorbenen geliebten Menschen intensiver und näher leben können. Diese Liebe und der Verstorbene selbst dürfen weiter Teil Ihres Lebens bleiben. Und dieses Leben darf wieder gelingen und glücken - dorthin werden Sie nicht zuletzt von den Träumen in der Trauer begleitet. (Roland Kachler)

ISBN-10: 3451612968
ISBN-13: 978-3451612961